Freizeit ...im Dreiburgenland Bayerwald
Zu jeder Jahreszeit lädt das grüne, leicht hügelige Dreiburgenland ein, Urlaubsunternehmungen in der Natur zu genießen. Beim Wandern und Radeln stehen erholsame, familienfreundliche Touren mit Ruhebänken am Wegesrand zur Auswahl. Abwechslungsreiche Wander- und Radwege durch das Dreiburgenland führen zu allen Sehenswürdigkeiten.
Urlaub in der Wanderregion Bayrischer Wald. Ferien in Bayern.
Ganz besonders eindrucksvoll ist die Erkundung des Naturschutzgebietes "Obere Ilz". Auf dem Pandurensteig zu Fuß oder mit dem Rad entlang der Schwarzen Perle Ilz können Sie seltene Tiere und Pflanzen in ihrem natürlichen Lebensraum bewundern. Auf Grund dieser einzigartigen Schönheit wurde die Ilz zur Flusslandschaft der Jahre 2002/2003 in Deutschland gekürt.
Das Naturdenkmal Wackelstein stellt eine Laune der Natur dar. Sehenswürdigkeiten im Bayerwald.
Das Naturdenkmal "Wackelstein" stellt eine Laune der Natur dar. Ein großer Granitblock mit etwa 3 bis 4 Metern Kantenlänge, flacher Ober- und gewölbter Unterseite ruht auf einer Felsplatte. Trotz seines großen Gewichtes von mindestens 50 Tonnen kann ihn ein kräftiger Mensch zum Schaukeln bringen. Wackelsteine in dieser Größe sind eine Seltenheit.
Auf zahlreichen Aussichtspunkten und -türmen können Sie einmalige Panoramarundblicke genießen. Einen ganz luftigen Aussichtsplatz haben Sie in Thurmansbang als Ballonfahrer. Langsam und lautlos aufsteigend sind im Norden die Berge des Bayerischen Waldes und mit etwas Glück im Süden die Alpen zu sehen.
Das Dreiburgenland ist ein Geheimtipp für Pferdefreunde. Wanderreitrouten vorbei an zahlreichen Raststationen führen quer durch das Dreiburgenland. Vor allem Wildwestfreunde wird es in die Westernstadt Pullman City ziehen.
Der Nationalpark Bayerischer Wald ist in einer halben Autostunde erreichbar und ein lohnendes Ziel für Liebhaber unberührter Natur.
Das Dreiburgenland ist ein Geheimtipp für Pferdefeunde.
Per Bus oder mit dem eigenen Pkw sind die Städt Passau, Wien, Prag, München und Salzburg für einen erlebnisreichen Tagesausflug gut erreichbar. Die Nightlife-Attraktion für Junge und Junggebliebene ist das "Vulcano" in Aicha v. W. In die Erlebnis-Disco kommen am Wochenende Tanzbegeisterte aus ganz Niederbayern zum Saturday Night Fever.
© Dreiburgenland, im Bayerwald, Bayerischer Wald (Impressum)