Nordic Walking
Tourenrad
Nordic Walking
Fitness und Erholung im Dreiburgenland

Nordic Walking im bayerischen Wald

Über Stock und über Stein

Das dynamische Gehen mit Stöcken macht nicht nur jede Menge Spaß, es ist auch eine sehr gesunde Art in Form zu bleiben und seine Leistungsfähigkeit zu steigern - Sommer wie Winter. Die ausgesuchten Strecken in der Gemeinde Saldenburg bieten hierfür die besten Möglichkeiten.

Nordic-Walking in Saldenburg

Weiherrunde Nr. 6
ca. 4 km lang und schwarz markiert (schwer) - Einstieg: Saldenburger See

Glasofenweg Nr. 7
ca. 10 km lang und schwarz markiert (schwer) - Einstieg: Saldenburger See

 

Nordic Walking im Ilztal & Dreiburgenland

Ilztalrunde Nr. 1
ca. 10 km lang und blau markiert (leicht) - Einstieg: Parkplatz Schneidermühle

Schwammerlweg Nr. 2
ca. 7 km lang und rot markiert (mittel) - Einstieg: Parkplatz Dreiburgensee

Doblrunde Nr. 3
ca. 4 km lang und blau markiert (leicht) - Einstieg: Parkplatz Kollnbergmühle

Panoramarunde Nr. 4
ca. 4 km lang und rot markiert (mittel) - Einstieg: Parkplatz Kollnbergmühle

Große Dreiburgenlandrunde Nr. 5
ca. 14 km lang und schwarz markiert (schwer) - Einstieg: Parkplatz Kollnbergmühle

Schmugglerpfad Nr. 8
ca. 6 km lang und rot markiert (mittel) - Einstieg: Thurmansbang, Parkplatz am neuen Friedhof

Nordic Walking Highlights

ausgewiesene Nordic Walking Strecken